Eine Rundum-Erneuerung gibt dem gesamten Wohnbereich ein neues Gesicht und Atmosphäre

"Neue Möbel sind teils schon bestellt, aber wie bekommen wir damit ein gemütliches und funktionelles Wohnzimmer?" "Wo fängt es an und wo hört es auf bei dem grosszügigen Wohnbereich mit offener Küche, Gang und Garderobe?" Etwa so lauteten die Fragen mit denen sich die vierköpfige Familie beschäftigte.
Wohnzimmer
image-7444041-Senn_WZ_links.w640.JPG
image-7444030-Projekte1.w640.JPG

Nach ein paar persönlichen Gesprächen und Diskussionen über verschiedene Gestaltungsvarianten steht das Konzept:

  • Decke und Wände im gesamten Bereich werden neu gestrichen und mit
  • Wandpanelen strukturiert
  • der Parkettboden wird aufgefrischt
  • die Wohnzimmermöblierung erneuert und umplatziert und der ganze Raum mit
  • raffinierter Beleuchtung in Szene gesetzt.
Wohnzimmer vorher
image-7469748-Wohnzi_vorher1.w640.JPG
image-7469750-Wohnzi_vorher2.w640.JPG


image-7468690-Foto_Beat1.jpg
Wandpanel mit Hängeschrank und TV-Rack
Das Holzpanel ist ein toller Blickfang. Doch nicht nur das: dahinter verbirgt sich auch die gesamte Technik für TV und Soundsystem, sowie die Beleuchtung des TV-Racks und Wandboards.
Je nach Bedarf und gewünschter Stimmung kann die Möbelbeleuchtung und/oder die LED-Beleuchtung entlang der Fensterfront eingeschaltet werden.
image-7444030-Projekte1.w640.JPG
Sofalandschaft
An der gegenüber liegenden Wand ist das grosse Sofa vor einem roten Wandpanel platziert.
Der 10 cm tiefe Wandvorbau beherbergt zwei LED-Leuchtstreifen, die als Sockelbeleuchtung unten und/oder als Bilderleuchten nach oben strahlend eingeschaltet werden können.
image-7469762-Wohnzi_r_1.w640.JPG
rotes Wandpanel mit Sockelbeleuchtung